ORF Ö1 Radio Kontext

Klimaschock Gespräch mit Wolfgang Ritschl

Radiogespräch:

Der Ökonom und Umweltschützer Gernot Wagner ist überzeugt, dass zur Bekämpfung des Klimawandels die billigste Lösung zum Einsatz kommen wird – ob wir das wollen oder nicht. Die besteht darin, Schwefelsäure in die Atmosphäre einzubringen, um das Klima abzukühlen. Die Nebenwirkungen dieser Methode sind nicht erforscht. Gemeinsam mit dem Harvard-Professof Martin L. Weitzman hat er das Buch “Klimaschock” veröffentlicht.

Audio (15:30 Minuten)

Up Next

Climate Shock now out as paperback

Top spot among Nature Magazine's "Highlights of this season's releases"

More Blog

Keep in touch.